VR-academy

VR-ACADEMY

Erlebnisorientiertes Schulen - Immersives Lernen

Wir entwickeln Virtual Reality Schulungen. Ziel ist Lernen durch persönliches Erfahren, Erleben und Interpretieren oder auch „Learning by Doing“ umzusetzen. Hierbei legen wir besonderen Wert auf das didaktische Konzept, um die Inhalte professionell zu vermitteln.

Hier geht es zu unseren Anwendungen

Probieren Sie es aus und gewinnen Sie einen Eindruck unserer Produktpalette und Showcases

360° Coaching

Versetzten Sie Ihre Mitarbeiter in virtuelle Konfliktsituationen und trainieren Sie mit virtuellen Gesprächen richtiges Verhalten. Nutzen Sie die Emotionen und besondere Atmosphäre.

360° Sicherheitstrainings und Unterweisungen

Theoretische Pflichtunterweisungen neu inszenieren und gesteigerte Motivation durch erlebnisreiche Wissensvermittlung.

360° Produkttrainings

Erklären Sie mit Hilfe von Virtual Reality wie Ihr Produkt funktioniert. Machen Sie Ihre Produkte erlebbar und veranschaulichen Sie die Details, z.B. bei komplizierten Finanzprodukten.

360° autonome Instandhaltung

Trainieren Sie Ihre Mitarbeiter mit Hilfe von Virtual Reality wie die Maschinen an denen Sie arbeiten funktionieren. Zeigen Sie wo die Stellen sind die täglich kontrolliert werden sollten, bevor der Instandhaltungsmanager gerufen wird.

Spielerisch Lernen mit individuellen Anwendungen.

Erleben Sie die Immersion!

Mit individuellen “Awareness” Trainings schulen Sie Ihre Mitarbeiter spielerisch und dennoch seriös. Die vr-academy hat sich darauf spezialisiert sensible und bedeutende Themen effizient und qualitativ zu vermitteln. Zum Beispiel das notwendige Sichern von Daten, Wirtschaftsspionage oder der Umgang mit dem Dienstwagen kann einfach und effektiv trainiert werden. Darüber hinaus finden sie eine unendliche Anzahl von Möglichkeiten Ihre Mitarbeiter auf Erfolgskurs zu bringen. Dienstwagenschulung, Mitarbeitercoaching, Brandschutz, Unfallverhütung oder Präventionen sind nur wenige Themen die hier zu nennen wären. Lernende behalten 90% von dem was sie erarbeitet und selbst ausgeführt haben

Häufig gestellte Fragen:

Was ist anders im Vergleich zu herkömmlichen Videos?

Der individuellen Wahrnehmung und Interpretation wird eine hier starke Bedeutung zugesprochen. Der Lernende wird in eine Situation versetzt in der nicht das Wissen selbst im Vordergrund steht, sondern das Diskrepanzerlebnis in der herausfordernden Lernumgebung. Hierdurch werden theoretische Inhalte in der virtuellen Praxis erklärt und direkt verwendet bzw. situativ angebunden. Mit diesen neuen Informationen kann der Lernende selbst die Problematik (Diskrepanzerfahrung) definieren und auflösen. Er kann selbstorganisiert eine Lösung finden. So werden Erfahrungen gesammelt, die direkt theoretisch fundiert werden

Worin besteht der Mehrwert für Ihr Unternehmen?

Die vr-academy setzt dort an, wo herkömmliche e-learnings enden. Bei der Visualisierung der Schlüsselfaktoren, um diese nachhaltig zu vermitteln. Der Betrachter steht im Geschehen und bekommt beispielsweise die Gefahr unmittelbar zu Gesicht. Er ist betroffener und behält im Bewusstsein, was er schon einmal erlebt haben

 

Mobile VR Applikation

Jede Anwendung kann als mobile Smartphone Applikation zur Verfügung gestellt werden. System- und Ortsunabhängig online oder offline nutzbar

Desktop Anwendung mit und ohne VR Brille

Öffnen Sie die VR Anwendung auf dem Desktop und Nutzten Sie mit einer VR Brille das geballte VR Erlebnis oder bewegen Sie sich ohne VR Brille mit der Maus durch die virtuelle Welt.

Multiuser fähig

Die Anwendungen sind multiuser fähig. Ob im virtuellen Klassenraum, mit andren Nutzern auf Fehlersuche oder im Präsentationsmodus

Individualisierbar oder als Standard Lizenzmodell

Je nach Budget entwickeln wir Ihr Projekt komplett nach Ihren individuellen Wünschen oder Sie nutzen einfach eine standardisierte Anwendung

vr-academy - Das Erlebnistraining in "kürze

Wir schaffen einen Mehrwert für Ihr Unternehmen. Unsere angebotenen Trainings eignen sich ideal als Einstieg und zum Weiterentwickeln.

Für jeden Nutzer kann ein individueller Zugang erstellt werden. Das Erfassen der Anzahl an durchgeführten Trainings ist möglich

Mit serious gaming den Nutzer motivieren und durch emotionale Einbindung den Erfolg steigern.

Für jeden Bedarf wird eine eigenen Lernumgebung entwickelt und designed. Der Nutzer findet sich übersichtlich schnell zurecht

Den Anwender emotional binden. Der Nutzer wird in die Anwendung mit eingebunden und steht mitten im geschehen.

Mit etwas Geschick haben Sie die Möglichkeit Inhalte selbst anzupassen, wir bieten die Flexibilität die Sie brauchen